se:flex

Bürodrehstuhl für Wechselarbeitsplätze


Vielfalt und Varianten

Klassisch.

Der Rahmen aus Kunststoff ist in Schwarz oder Lichtgrau erhältlich.

Glänzend.

Neben einer Kunststoffausführung in Schwarz oder Lichtgrau ist das Fußkreuz auch in poliertem Aluminium erhältlich.
 

Komfortabel


Aussehen und Komfort

Vielseitig.

Mit den Farben von Netzmembran und Slimpolster bietet se:flex eine Vielzahl an Individualisierungsmöglichkeiten.

Einfarbig.

Die leicht transparente Netzmembran der Rückenlehne ist in sechs Farben erhältlich. Die Farben der Vorderseite und der Rückseite unterscheiden sich lediglich durch die Struktur.

Zweifarbig.

Die Farben und Bezugsstoffe der Vorderseite des Slimpolsters können frei aus der gesamten Sedus Stoffkollektion ausgewählt werden, die Rückseite ist immer anthrazitfarben.

serienmäßig
optional


Mechanik Similarmechanik mit Gewichtsautomatik
Sitzhöhenverstellung Gasfeder mit mechanischer Tiefenfederung
Modellfarbe / Kunststoffteile schwarz
Fuß Kunststofffuß
Rollen harte Rollen für weichen Boden

Polsterung

Rückenlehne mit Membranbespannung

Sitz

Schiebesitz (Verstellbereich 70 mm)

Armlehnen

Multifunktionsarmlehnen aus Kunststoff mit Softtouchauflagen

Lordose Lordosenhöhenverstellung


Sitzhöhenverstellung Gasfeder
Modellfarbe / Kunststoffteile lichtgrau

Fuß

Aluminiumfuß poliert

Rollen / Gleiter

weiche Rollen für harten Boden

Polsterung

Sitz und Rückenlehne gepolstert

Lordose Lordosenhöhenverstellung mit zusätzlicher Tiefenanpassung
ohne Lordosenstütze
Zusatzausstattung höhenverstellbare Nackenstütze bei Modellen in Stoff in schwarzem Lederimitat; bei Modellen in Leder in gewähltem Leder
Kleiderbügel
Flex-Element zwischen Sitz und Rücken in Orange
Brandschutzausführung – in Verbindung mit den Bezugsstoffen Step und Class möglich

Details und Funktionen

Angenehmer.

se.flex lässt sich nicht nur mit einer bequemen Nackenstütze ausstatten, sondern auch mit einem praktischem Kleiderbüel.

Komfortabler.

Anstelle der innovativen Netzmembran kann die Rückenlehne auch mit einem Slimpolster ausgestattet werden, das noch mehr Komfort bietet.

Flexibel.

Die Rückenlehne folgt den seitlichen Bewegungen des Nutzers flexibel in alle Richtungen und bietet optimale Unterstützung.

Stützender.

Die optionale Komfortlordosenstütze verfügt über eine flexible Füllung und erhöht den individuellen ergonomischen Komfort.

Dreidimensional.

Die frei verstellbaren Armauflagen lassen sich intuitiv nach vorne und hinten schieben sowie nach innen und außen schwenken.

Greifbar.

Die Tasten für den Schiebesitz und die Höhenverstellung der Armlehnen sind so platziert, dass sie intuitiv bedient werden können.

Passende Produkte

Nachhaltigkeit bis ins Detail

Auf lange Sicht.

Ressourcenschonend, weil länger haltbar: Schon vor der Verarbeitung müssen die Sedus Stoffe volle Leistung zeigen – zum Beispiel in Sachen Reißfestigkeit, chemische Beständigkeit und Lichtechtheit.

Naheliegend.

Die Leder sind nicht nur von höchster Qualität. Sie stammen darüber hinaus überwiegend aus Süddeutschland sowie Österreich und sorgen somit für kurze, umweltschonende Transportwege.

Aufatmen.

Schurwolle verfügt von Natur aus über optimale Eigenschaften für den Einsatz in acoustic mood wall. Sie reguliert die Luftfeuchtigkeit, reduziert Schadstoffe in der Luft und wirkt durch negative Ionisierung feinstaubabweisend.

Schonender Schutz.

Bei der Veredelung und zum Schutz gegen Rost verzichtet Sedus auf eine Lackierung und setzt stattdessen auf die umweltverträglichere und hochwertigere Pulverbeschichtung.

Weitere Informationen zum Thema Nachhaltigkeit bei der Sedus Stoll AG finden Sie hier