Empfangstheke

Im Firmenfoyer oder Showroom, in Büros mit Kundenkontakt, als Anlaufpunkt im Open Space oder als Counter in Praxis und Kanzlei spielt die Empfangstheke eine Hauptrolle. Sie heißt Besucher willkommen und repräsentiert die Unternehmenskultur, ist aber zugleich auch Arbeitsplatz mit ergonomischen Anforderungen. Das Empfangsthekenprogramm von Sedus bietet beste Voraussetzungen für die perfekte Erfüllung dieser Doppelfunktion.

Design: Formwelt Industriedesign (Henriette Deking, Luca Cianfanelli)



Vielseitigkeit macht immer Eindruck.

Ihre hohe Variabilität ist eine der Stärken der Sedus Empfangstheke. Ein intelligenter Grundbaukasten und vielfältige Ausstattungs- und Gestaltungsvarianten erlauben es, unterschiedlichste Lösungen mit wenig Aufwand zu realisieren, je nach Bedarf und Budgetrahmen. So verwirklicht sie konsequent jeden Anspruch und sorgt dafür, dass der Mensch sich wohlfühlt – egal, ob vor oder hinter dem Empfang.

Individualität für jede Unternehmenskultur.

Individualität hat hier System: Basis ist der solide Grundkörper, der Seriosität vermittelt. Wählbar ist er in unterschiedlichen Längen und mit vier Konturen: Bogen- oder Bootsform, mit Höhenabstufung oder in gerader Ausführung. 
Die Add-Ons aus Metall, MDF, Melamin oder Echtholzfurnier sind in unterschiedlichen Formen erhältlich. Dazu kommt eine große Auswahl an Farben und Beschichtungen. So zeigt die Empfangstheke immer ein ganz eigenes Gesicht.

Vielfalt

Frontpaneel gerade

Frontpaneel High to Low

Frontpaneel Boot

 

Sattel klein

 

Sattel groß

Rechteck mittel

Rechteck lang

Rechteck kurz

Thekenbrett

Ausstattungsvarianten

Tischplatte / Thekenplatte Melamin
Furnier
Lack
Kontur gerade
high to low
Boot
Add-Ons
Thekenplatte
Metall
MDF
Zusatzausstattung Ablageschale
Blumenvase
Stiftschale
Stiftbox
Zettelbox
Tassenhalter
Bilderhalter
PC-Gehäusehalterung
Kabeldurchlass
Kabelführung
Akzent-Beleuchtung für Add-Ons
Kabelwanne

Details

Vernetzt.

Kabeldurch- und auslässe ermöglichen die problemlose Elegtrifizierung, je nach Bedarf.

Versorgt.

Die optional integrierbare Steckdose Point bietet den direkten Strom- und Datenzugriff.

Angeschlossen.

Die vertikale Kabelführung zum Bodentank sichert die Anbindung an die Haustechnik.

Organisiert.

Unterschiedliches Zubehör für die Ablage und persönliche Arbeitsorganisation kann in einer optionalen Funktionsschiene eingehängt werden.

Aufgeräumt.

Persönlichen Stauraum bieten Sedus Rollcontainer, die sich in Material und Optik einpassen.

Unsichtbar.

In den Kabelwannen unter dem Tisch sind alle Strom- und Datenkabel untergebracht.

Passende Produkte

Nachhaltigkeit bis ins Detail

Glänzende Bilanz.

Die perfekten Chromoberflächen können sich sehen lassen, ebenso wie ihre umweltschonende Herstellung. Dank einer hauseigenen, hochmodernen Galvanik inklusive Wasseraufbereitungsanlage fällt die Umweltbilanz positiv aus.

Schonender Schutz.

Bei der Veredelung und zum Schutz gegen Rost verzichtet Sedus auf eine Lackierung und setzt stattdessen auf die umweltverträglichere und hochwertigere Pulverbeschichtung.

Sichtbar umsichtig.

Die innovative Laserkante garantiert eine fugenlose Kantenverarbeitung auf höchstem Niveau, die Beständigkeit, Schönheit und Umweltfreundlichkeit harmonisch vereint.

Naturnah.

Echtholzfurniere aus nachhaltiger Forstwirtschaft in der Nähe sind nicht nur faszinierend schön, sondern sparen auch Transportkilometer.

Weitere Informationen zum Thema Nachhaltigkeit bei der Sedus Stoll AG finden Sie hier

Paterno Bürowelt GmbH & Co KG